Systemische Therapie

4Für Einzelpersonen und Familien

Für Wünsche und Ziele positive Formulierungen zu finden und damit den Fokus weg vom Unerwünschten hin zum Ziel zu bewegen, kann ein erster Schritt zur Veränderung sein.

•  zur Prävention und Lösungsfindung
•  in der Trauerbewältigung und bei biographischen Krisen
•  bei Beziehungskonflikten …

Wegweisend für meine therapeutischen Interventionen sind die (Lösungs)Impulse der Beteiligten und der Wunsch mit Neugier und Wertschätzung schrittweise neue Wege zu entdecken, um vorhandene Ressourcen und Fähigkeiten wieder zugänglich und nutzbar zu machen.

Ich glaube, dass die Beteiligten in ihrem Erfahrungsspektrum schon über die Ressourcen verfügen, welche für eine gewünschte Veränderung benötigt werden. Deshalb sehe ich meine Aufgabe darin, gemeinsam mit den Beteiligten die verborgenen Schätze zu Tage zu fördern und sie für aktuelle Veränderungswünsche zu nutzen.